Kann man dick sein und trotzdem selbstbewusst?

Ich habe nicht gerade Modelmaße, wie man so schön sagt, und dennoch möchte ich mich schick angezogen fühlen. Es hat bei mir Jahre gedauert, ein starkes Selbstbewusstsein aufzubauen, aber ich habe es geschafft. Dazu habe ich mir immer wieder bewusst gemacht, dass es kaum eine normale Frau gibt, die wie die Models vom Laufsteg aussieht. Jede Frau hat an sich doch etwas auszusetzen, was Ihr nicht gefällt. Und ich stehe jetzt zu meinem Problem. Ja, ich habe nach Jahren mein Selbstbewusstsein stärken können, mit Nachhaltigkeit.

Tipp: Mediationnen zum Thema Selbstbewusstsein helfen mir, es zu stärken:

Wenn ich mir heute Kleidung kaufe, dann achte ich darauf, dass ich mich darin wohlfühle und nicht was andere darüber denken. Es ist gar nicht nötig, dass ich immer nach der neusten Mode gekleidet bin. Sicherlich würde ich auch gerne mal einen Mini anziehen oder ein gewagtes Top. Da ich aber weiß, dass ich dann erst recht die Blicke der anderen auf mich ziehe und dies nicht, weil es toll aussieht, sondern aus ganz anderen Gründen, lasse ich das. Ich kleide mich schick und modisch, aber immer so, dass ich mich wohl in meiner Haut fühle und mir sicher bin, dass ich damit nicht zum Gespött der Leute werde.

Übrigens haben Leute mit einem selbstbewussteren Auftreten nachweislich wesentlich höhere Jobchancen. Is ja auch logisch irgendwie.

Am Liebsten trage ich T-Shirts, Tops oder auch Blusen, die etwas weiter geschnitten sind und vor allen Dingen bis über die Hüften reichen. Einige werden jetzt denken, das sieht wie Schwangerschaftskleidung aus. Weit gefehlt, denn mit schicken Ketten oder auch Ansteckern kann man jedes Outfit individuell aufpeppen. Auf jeden Fall achte ich immer darauf, dass nichts einschneidet oder meine Figur unvorteilhaft betont. Nicht ist schlimmer, als wenn man wie ein Michelin-Männchen durch die Gegend rennt und sich dann auch noch toll findet. Bei so einem Outfit sind einem die Blicke sicher – auch wenn es mehr oder weniger aus Mitleid ist. Versucht es einfach selbst und Ihr werdet merken, dass Ihr Euch wohlfühlt.

<iframe width=“560″ height=“315″ src=“https://www.youtube.com/embed/huNlKQQRHHE“ frameborder=“0″ allowfullscreen></iframe>

Adriana